Archiv

Berlin mit Organisationstalent

Sooo - in ein paar Minuten muss ich los zum Bahnhof.

Ich fahre nach Berlin - unnötig Geld ausgeben, das ich nicht hab und Party machen!

Mein Schatz kommt erst 2h später nach...er hat nämlich um 14:30 ein Vorstellungsgespräch. Und um 14:04 fährt unser Zug los...Naja. Ich werd mich schon nicht langweilen.

Bin auch schon gespannt auf die Fahrt. Nachdem wir ein Bahn-Dauer-Spezial-Ticket für 2 Personen gekauft hatten, habe ich mir kurzfristig 2 Mitfahrer (für je einen Streckenabschnitt) gesucht. Wird bestimmt ganz nett. Und so zahlen wir für das Vorstellungsgespräch nicht drauf...

1 Kommentar 6.9.07 13:30, kommentieren

Wieder schreibfähig...

Berlin ist immer eine Reise wert!

War wirklich schön - es konnte nach der Hinfahrt auch nur besser werden....
... meinen beiden Mitfahrern musste ich leider absagen - ich hatte meine VISA-Karte als Identifikation für die Internet-Fahrkarte vergessen. Ich musste erst mit vier Schaffnern diskutieren, bis es doch irgendwie anerkannt wurde! *grr*
Am Ende ging es dann irgendwie doch. Glück gehabt. Nachzahlen hätte fast 80 Euro gekostet...*puh*

Während ich also im Zug gezittert & diskutiert habe, hatte mein Schatz seine Vorstellung: Und wurde genommen! Donnerstag noch mal Probearbeiten und dann soll er sich für einen der zwei Bereiche entscheiden! Wie schön!!!

So hatten wir in Berlin richtig was zu Feiern, was wir auch getan habem. Noch alte Bekannte getroffen und besucht sowie Freunde aus Kassel am Sonntag bei der Rückfahrt im Zug getroffen. Alles super nett und stressfrei gelaufen.

Ich will wieder hin....!

11.9.07 12:50, kommentieren

soooo lange

Ich fühl mich ja manchmal schon ganz schön alt mit meinen 25 Jährchen...aber wenn ich an nächsten Freitag denk, fühl ich mich auch noch "erwachsen"...

Am Freitag, den 21. September haben ich und mein Bester nämlich unseren 5. Jahrestag!!
Das kommt mir alles noch garnicht so lange vor.... Gut, 2 Jahre Fernbeziehung am Anfang...aber seit 3 Jahren wohnen wir jetzt schon zusammen. HartHartHart.

So wie es jetzt gerade läuft, könnte es auf jeden Fall gerne ewig weitergehen.
Wir lieben uns, lachen viel zusammen und arbeiten beide daran, die Entscheidungen des anderen immer schön zu akzeptieren und unter keinen Umständen persönlich zu nehmen (oder es so zu interpretieren...), wenn sie uns nicht so ganz gefallen.

Ich sage euch - man kann das Lernen!

Leider wissen n nicht, ob und wie wir das feiern werde. Ich bin noch mit Promotionjobs den ganzen Freitag bis 19h und am Samstag auch nochmal von 7-14h beschäftigt und dann Montag gleich wieder. Naja, 1,5 Tage am Wochenende sollten ja irgendwie reichen, oder?? 

18.9.07 17:19, kommentieren

*husthust*

Von nix kommt nix.

Hab grad nachgerechnet, dass ich von den letzten 17 Tagen 12 Tage gearbeitet habe - und zwar draußen. Wahrscheinlich nicht immer perfekt angezogen und manchmal bestimmt auch an zugigen Stellen. Und natürlich sowieso allgemein geschwächt und unterschlafen.

Nun ja. Jetzt, da ich also ein paar Tage frei hab, kämpfe ich also mit HUSTEN. 

Hab ich normalerweise nie. Schnupfen ja, Tränende Augen und laufende Nase - aber Husten? Einfach so - ohne alles andere?! 

Habe gerade mit Apfelessig-Salz inhaliert und mein Erkältungstee zieht gerade. Dann werd ich mich nochmal ne Stunde ins Bett legen. Hoffe das hilft.

Aus unserer selten genutzten Teekiste habe ich eben auch eine Dose von Schatzis Mama gezogen. Selbst gemischt: "Tee für ein starkes Immunsystem". Mit Mädesüßblüten, Lindenblüten, Holunderblüten, Ringelblumenblüten, Melissenblätter und Thymian.
Hört sich schwer gesund an... wird heut nachmittag dann getestet...

*husthust* 

1 Kommentar 29.9.07 10:58, kommentieren