Leben & Arbeit

So-ja? So-lala!

Hier noch ein kleiner Nachtrag:

Der Bahn-Job wurde am Donnerstag doch noch abgesagt...war wohl doch besser so.
Und das Beste: Ich bekomme trotzdem 80% meiner Vergütung! *freu*
(Zum ersten Mal in meinem Leben "Arbeitslosengeld-Feeling" - Hat schon was Geld für Garnichts zu bekommen...)

Soja-Verkostung läuft ganz gut. Etwas stressig, aber so geht die Zeit schneller rum. Nette Kollegen. Und mit Schoko-Geschmack schmeckt das Ganze garnicht sooo schlecht. Mal schaun, vielleicht probiere ich am Sonntag ja auch noch die pure Version...

27.10.07 07:20, kommentieren

So-ja? So-nein!

Gleich gehts los zur Uni. Letzter Tag für diese Woche.
Ab morgen geh ich wieder etwas Geld verdienen. Muss ja...

Freitagvormittag: Samplen für die Bahn - super Timing! Ich hoffe, dass ich überhaupt zu meinem Arbeitsplatz komme. Da muss ich mich auf die Beamten verlassen...

Freitagnachmittag, Samstag und Sonntag: Verkosten von Sojaprodukten auf einer Messe.
Ich hoffe nur, dass ich das nicht selbst trinken muss. Ich find das ja mal sowas von BAH.
Es mag ja noch so gesund sein - es schmeckt (mir) einfach nicht!!

Und am Montag kann ich dann endlich wieder ein paar Stündchen länger schlafen.

Ach - ich wünscht das Wochenende wär schon rum. *seufz*

25.10.07 07:14, kommentieren

...wie war das mit dem Arbeitsethos...?!

So - bin seit 23:30 wieder zu Hause. Inventur im Karstadt und dann noch mit dem Zug heim. Heute ging es sogar recht schnell.

Dafür muss ich morgen schon wieder um 6 Uhr raus. Auf gehts nach Frankfurt zur "Datenerfassung". Hoffentlich ist der Job damit morgen rum... will da nämlich nicht nochmal Freitagnachmittag hin.

...Da hab ich nämlich nach "Deutsche Bahn Mobil Zeitung"-Verteilen am Hauptbahnhof (von 6-11 Uhr !) bestimmt keine Lust mehr drauf...
Naja - das wird sich zeigen, wie schnell ich morgen weiterkomme.

Und wann soll ich Schlafen?? - Naja, jetzt wär doch zum Beispiel nicht schlecht...

GUTE NACHT

16.8.07 00:13, kommentieren